Bücher über Paraguay

Wenig Bürokratie, niedrige Preise und jede Menge Sonne! Für Kay und seine Familie versprach Paraguay genau die Dinge, die ihnen in Deutschland fehlten und von denen sie die Nase gestrichen voll hatten. Also wagten sie einen Neuanfang und machten sich mit sieben Koffern auf den Weg in ihre neue Heimat nach Südamerika. Was sie dort erwartete, mit welchen Problemen sie zu kämpfen hatten und warum sie plötzlich zu stolzen Besitzern einer Farm wurden, erzählt der Autor Don Parakay mit viel Herzblut und Humor. Denn eines ist klar: „Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!“ Dieses Buch gibt Einblicke in das Auswanderer-Leben, die Mentalität der Paraguayer und macht Lust auf eine Südamerika-Reise – es muss ja nicht gleich für immer sein.

2015 machte Paraguay verstärkt von sich reden – es war eines der wenigen Länder der Region, das trotz kriselnder großer Nachbarn wie Argentinien und Brasilien positive Wirtschaftsdaten aufwies. Dabei ist das Wachstum des Landes seit Jahren sehr stabil – über die letzten elf Jahre betrug das Wachstum des Bruttoinlandsproduktes durchschnittlich 4,8% – bei hoher Geldwertstabilität. Grund genug, sich bei einer Investitionsentscheidung in Lateinamerika einmal Paraguay etwas genauer anzusehen.
Das Buch behandelt auf 130 Seiten alle wichtigen Aspekte, wenn man in Paraguay geschäftlich aktiv werden möchte:

– Rechtsformen, Steuersystem
– Gründung eines Unternehmen
– Finanzinvestitionen
– Investitionsanreize
– Personal, Marketing
– Umgang mit Paraguayern
– Besonderheiten im Geschäftsalltag
– Organisatorische Hinweise (Flug, Hotel, Verkehr, Elektrizität, Telekommunikation, Geld/Banken, Wirtschaftsvokabular)
– Ausführliches Stichwortverzeichnis


Nach einer brasilianischen Studie verfügt Paraguay in Lateinamerika auch über ein hervorragendes Investitionsklima. Es bietet zahlreiche Investitionsförderprogramme mit hohen Steuervorteilen, und die erwirtschafteten Gewinne können frei ins Ausland transferiert werden. Für Produktionsunternehmen besonders interessant sind die sehr kompetitiven Kosten für Energie und Personal. Da die Energie zu über 99% aus Wasserkraft gewonnen wird, ist dies auch unter ökologischen Gesichtspunkten ein attraktiver Standortvorteil. Die Lohnkosten liegen bis zu 50 Prozent niedriger als die in Brasilien bei einem hohen quantitativen Angebot an Arbeitskräften, die Energiekosten rund 60% unter denen des Nachbarlandes. Mit nur 10% Körperschaftsteuer ist Paraguay auch in diesem Bereich interessant. Laut UN lag in Paraguay der Rücklauf der getätigten Investitionen (ROI) im Jahr 2013 bei durchschnittlich 22%.
Doch auch in Paraguay fällt Erfolg nicht vom Himmel. Neben den inhaltlich wichtigen Aspekten zeigt das Buch daher Beispiele verschiedenster Unternehmen und Tätigkeitsfelder und zeigt die Erfolgsfaktoren auf, die die Autorin in zahlreichen Interviews systematisch gesammelt und ausgewertet hat. Außerdem gibt es wertvolle Insidertipps, die viel Geld sparen! Das Buch ist kein Einwanderungsratgeber – aber auch Einwanderer, die wirtschaftlich aktiv werden wollen, können von dem Inhalt profitieren.

Paraguay ist was den Tourismus angeht, noch völlig unbekannt und somit ein absoluter Geheimtipp für jeden Individualreisenden. Für Denjenigen, der noch ein echtes Abenteuer in unberührter Natur fernab der stark frequentierten Standard-Strecken erleben will, stellt dieses Land eine echte Goldgrube dar wenn man weiß, wo man suchen muss. In diesem Buch finden Sie 10 detailliert ausgearbeitete kurz und Tagestouren aus einer der schönsten Ecken des Landes, die sie durch überwiegend ländliche Idylle zu den interessantesten Orten führen werden, bis hin zu Naturwundern, die tief im Dschungel versteckt sind. Und das teilweise über Wege, die auf keiner Karte verzeichnet sind. Durch ihre Nähe zum Nationalpark, bietet die Stadt Villarrica einen optimalen Ausgangspunkt für die Ausflüge, hat allerdings auch selbst einiges zu bieten. Deshalb enthält das Buch im letzten Kapitel auch einen Stadtführer von Villarrica mit allen Sehenswürdigkeiten. Alle GPS Daten der Strecken zum Nachfahren als Download fürs Navi inklusive.

– 100 traditionelle und moderne Rezepte aus Paraguay – Deftiges, Süßes, Getränke oder Partyfood: ein Streifzug durch die Küche dieses Landes
– Viele Tipps und Hintergrundinformationen zu Zutaten und Zubereitungsmethoden
– Faszinierende Einblicke in die Esskultur der Paraguayer, der indigenen Einwohner Guaraní und anderer Bevölkerungsgruppen
– Nützliche Hinweise zum paraguayischen Kochen in Deutschland mit Bezugsmöglichkeiten u.v.a.m.
– Übersicht traditioneller Kräuter und Gewürze
– Zahlreiche farbige Abbildungen

Haben Sie schon einmal paraguayisch gegessen? Dieses Rezeptbuch nimmt Sie mit auf eine Reise in ein unbekanntes Land mitten in Südamerika und seine einfache, aber schmackhafte Küche.
Notorische Improvisateure auf dem kulinarischen Gebiet dürfen sich freuen: Paraguay bietet nicht das, was sich im Volksmund „haute cuisine“ nennt. Dafür ersetzt ein gesundes Quäntchen an Augenmaß und Bauch-Gefühl das exakte Abwiegen, Übersetzen von Fachausdrücken, Zählen einzelner Pfefferkörner sowie endlose Spurensuche in überteuerten Delikatessenabteilungen.
In Paraguay wird selten pochiert, sautiert oder untergehoben, sondern das Essen kommt schlicht in den Topf, die Pfanne oder die Schüssel. Diese Einfachheit gibt Raum – nicht nur für die eigene Kreativität in der Küche, sondern auch für den Genuss der weiteren Zutaten dieses Buches, das über die Rezepte hinaus eine Menge über die Paraguayer und ihr (er)lebenswertes Land erzählt. Der Einfluss der Indigenen, insbesondere der Guaraní, findet sich in der Küche des Landes besonders deutlich wieder.

Zur Besonderheit des Buches gehören Beiträge von Spezialisten:

– Über Guaraní von Dr. Wolf Lustig mit einem erläuterten Rezeptbeispiel
– Vier original paraguayisch-mennonitische Rezepte von Brenda Sawatzky und Carola Esau
– Ein sprachlicher Fettnäpfchenführer lateinamerikanischer Lebensmittelbezeichnungen von Irene Reinhold

Rezeptbeispiele:

Käsebrötchen (Chipa), Sopa Paraguaya, Mbeju, Empanadas, Fisch-Eintopf mit Surubi, Panierte Aubergine, Bori Bori, Chipa Guazu, Kichererbseneintopf mit Mangold, Poroto con Queso, Hühnerschmortopf, Asado (Grillen auf Paraguayisch), Oster- und Weihnachtsrezepte, Partyfood, Maracuja-Mousse, gegrillte Ananas, Terere, Guavenmarmelade, aber auch Exotisches wie Rouladen mit Rosinen und Ei, Panseneintopf, Taubenbraten, geflochtenes Rindfleisch u.v.a.m.

Lassen Sie sich überraschen, wie einfach Kochen sein kann! Holen Sie sich mit einfachen Zutaten Südamerika in Ihr Haus!

Bildband mit Hintergrundinformationen über Land und Leute. Der Binnenstaat Paraguay bietet viel unberührte Natur, zahlreiche Naturschutzgebiete und Sehenswürdigkeiten, wie der Ybycuí-Nationalpark, das Regenwaldgebiet, Botanische Gärten, die christlichen Missionen als Weltkulturerbe und verschiedene Museen. Im Gegensatz dazu gibt es moderne Shoppingcenter und traditionelle Märkte, auf denen einheimische Handwerkskunst feilgeboten wird. Touristisch ist das südamerikanische Land ein unbeschriebenes Blatt und ideal für Individualreisende geeignet. Auch für Langzeiturlauber hat Paraguay einiges zu bieten. Neben dem warmen Klima, etwa 300 Sonnentagen pro Jahr und der gelassenen Mentalität der Einheimischen, locken vor allem die günstigen Preise für Ferienhäuser und Grundstücke. – Produktmaße: 210 x 297, – Hochglanz, Hardcover – 270 Farbfotos, – begleitende Videos (QR Code) – zahlreiche „Wissenswert – Fenster“ – Erfahrungsbericht vom Land und der Kultur – Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten – Tipps für Urlauber und Abenteurer

Lustiges, Skurriles, Verblüffendes ist der Inhalt dieses Buches, das in anekdotenhaften Episoden persönlich erlebte Geschichten aus Paraguay erzählt. Der Alltag in dem Land ist oft absurd und zum Verzweifeln, kann aber auch erheiternd sein und dem Besucher aus dem Industrieland die wirklich wichtigen Werte des Lebens verdeutlichen. Lassen Sie sich überraschen von Geschichten, die kafkaesk, amüsant oder vom Geiste des Gesetzes von Murphy durchdrungen sind.
Jedoch: ab und an funktioniert in dem Land auch ganz aus Versehen einmal etwas!

Das Buch enthält Beiträge von: Rafaela Aguilera, Steffen Karl, Beate Pesch, Derlis Portillo, Irene Reinhold, Sonia Riquelme, Georg Rudolf, Hermann Schmitz, Michael Schöke, Kerstin Teicher, Stefan Undorf und Benedikt Vallendar.

Als besonderes Highlight enthält das Buch zahlreiche, speziell zu den Geschichten angefertigte, Karikaturen des paraguayischen freischaffenden Künstlers Jorge Pavon.

Nr. 1 im weltweiten Export elektrischer Energie und Biozucker
Nr. 2 im Export von Stevia
Nr. 4 bzw. 6 beim Export und Produktion von Sojaprodukten
Nr. 5 beim Chia-Export, Nr. 6 bei Mais, Nr. 10 bei Weizen- und Nr. 15 bei Reisexport
Nr. 8 beim weltweiten Rindfleischexport

Hätten Sie es gewusst? – Das alles ist Paraguay – und noch viel mehr.

Paraguay ist eines der wenigen Länder mit hohem landwirtschaftlichem Anteil, das auch international durchaus erfolgreich ist. Das Land erhält Entwicklungshilfe, exportiert aber gleichzeitig auf Weltniveau bei fast fehlender eigener Industrie.
Und dies trotz eines schlechten Bildungssystems und unvorstellbarer Korruption! Von außen betrachtet erscheint dies eigentlich unmöglich. Es ist jedoch in sich logisch und funktioniert irgendwie. Viele betriebswirtschaftliche Konzepte funktionieren anders als in Lehrbüchern beschrieben.

Anhand statistischer Daten und Praxisbeispielen werden das Land und seine Wirtschaft dem Leser veranschaulicht. Zahlreiche Beispiele zeigen u.a., welche Unternehmen und Konzerne es in Paraguay gibt und welch großen Einfluss diese auf die paraguayische Wirtschaft haben. Wussten Sie zum Beispiel, dass der jetzige Präsident Cartes eine Bank und über 25 weitere Unternehmen besitzt und der größte Tabakproduzent des Landes ist? Oder dass der Gründer der Vierci-Gruppe zu den Top 100 der reichsten Menschen Lateinamerikas gehört?
Dieses Buch richtet sich an Entscheidungsträger in Wirtschaft, Politik und Verwaltung ebenso wie an Studierende, potentielle Investoren und Auswanderer.

7 Kapitel, über 80 Abbildungen, Tabellen und konkrete Praxisbeispiele informieren übersichtlich auf 240 Seiten über die wichtigsten Bereiche und Merkmale der paraguayischen Wirtschaft: Aktuelle Gesamtwirtschaftliche Entwicklungen, Infrastruktur, Arbeitsmarkt, Bildungssystem, Landwirtschaft, Industrie, Handel und Dienstleistungen, regionale Wirtschaftsstruktur, aber auch die Problembereiche wie Korruption und Umweltverschmutzung. Ein ausführliches Stichwortverzeichnis sowie ein Überblick über Literatur und Forschungsinstitutionen runden das Buch ab.

Elke ist über 50, als sie beschließt, ihrem Leben eine andere Richtung zu geben. Sie verlässt Frankfurt/Main und geht nach Südamerika, nach Paraguay, um dort gemeinsam mit ihrem Mann nah der Natur zu wohnen. Mit viel Charme und Augenzwinkern berichtet sie vom Neubeginn und vom Alltag in Paraguay, der so ganz anders ist, als in Europa. Dieses Buch soll kein Ratgeber sein, es ist mit seinen eindrucksvollen Fotos eine Liebeserklärung an ein wunderbares Land und seine Bevölkerung, ohne dabei auch die schwierigen Aspekte eines Neubeginns auf einem anderen Kontinent zu vergessen.

Dieser Sprachführer richtet sich vor allem an Reisende, die auch das ländliche Paraguay besuchen und ein besonderes Interesse für Flora, Fauna und die traditionelle Kultur des Landes mitbringen. Mit einem für Anfänger ausreichenden Wortschatz, einer auf das Wesentliche beschränkten Grammatik, einer Menge sofort anwendbarer Alltagssätze und -formulierungen und einigen Verhaltenstips kann man viel Interessantes über Paraguay, seine Bewohner und deren Lebensgewohnheiten erfahren.

Mit QR-Codes/Aussprachebeispielen: Benutzer eines Smartphones können sich ausgewählte Wörter, Sätze und Redewendungen aus dem Buch anhören.

Kauderwelsch Sprachführer bieten einen schnellen Einstieg in fremde Sprachen und vermitteln Wissenswertes über Land und Leute.

Alle fremdsprachigen Sätze im Buch werden zusätzlich zur sinngemäßen Übersetzung ins Deutsche auch einmal Wort für Wort übersetzt. Dadurch wird das Verständnis für die fremde Sprache erleichtert, und einzelne Wörter lassen sich schnell austauschen. Die Grammatik wird kurz und verständlich erklärt, soweit es für einen einfachen Sprachgebrauch nötig ist. Das Wörterbuch am Ende hält einen Grundwortschatz und wichtige Begriffe für Reisende bereit.

Kauderwelsch-Bücher sind viel mehr als übliche Reisesprachführer. Ziel ist es, schon nach kurzer Zeit tatsächlich sprechen zu können, wenn auch nicht immer druckreif.

Kauderwelsch Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen.

Dass die Autorin Nicole A. Dietzel ihr Freiwilliges Soziales Jahr in Paraguay (Independencia) unter deutschen Einwohnern verbringen wird, konnte sie sich selbst in kühnsten Träumen nicht vorstellen. Um sich mit dieser unerwarteten und überraschenden Situation anfreunden zu können, führte sie zahlreiche Interviews mit den deutschen Siedlern und deren Nachfahren in ihrem Einsatzort durch. Besonders die Einwanderungserlebnisse der Deutschen, als auch deren Haltung gegenüber den Themen Integration und Identifikation überraschten sie sehr. „Zwischen Mangobäumen, Kühen und Deutschen“ stellt eine Collage aus Erfahrungsberichten jener Deutschen dar, die in Paraguay geboren sind oder sich bewusst für eine Auswanderung entschieden haben.

Hochreißfeste und 100% wasserfeste Landkarte „Uruguay, Paraguay“ aus der Serie world mapping project, erschienen im Reise Know-How Verlag.

Reise Know-How Landkarten zeichnen sich durch besonders stabiles Kunststoffpapier aus, das beschreibbar ist wie Papier, sogar mit Bleistift. Der Pappumschlag ist abnehmbar, so dass sich die Karte bequem in jede Tasche stecken lässt. Eine Schutzhülle ist nicht erforderlich. Die kartografische Darstellung konzentriert sich auf die wichtigsten Informationen für Reisende und ist besonders gut lesbar. Statt einer Schummerung werden farbige Höhenschichten verwendet.

Ausstattung:

– Höhenlinien mit Höhenangaben;
– Farbige Höhenschichten;
– Klassifiziertes Straßennetz mit Entfernungsangaben;
– Sehenswürdigkeiten;
– Ausführlicher Ortsindex;
– GPS-genau;
– Längen- und Breitengrade;
– Fünfsprachige Legende (deutsch, englisch, französisch, spanisch, russisch);
– Übersichtskarte auf dem Umschlag.

Handliches Format: 70×100 cm, 2-seitig bedruckt.

Köstliche Rezepte aus Paraguay für jeden Anlass!

Verwöhnen Sie sich, Ihre Familie und Gäste mit allerlei leckeren Speisen. Plattdeutsche Mennoniten haben die Rezepte in diesem Buch zusammengestellt. Erschienen ist es ursprünglich in dem Programm „Dits opp Plautdietsch“ des Radiosenders Radio Mensajero 100.9 FM aus Paraguay.

Nun erscheint dieses Rezeptbuch in einem ganz neuen, überarbeiteten Format! 

In diesem Kochbuch erhalten Sie 100 Rezepte für Spezialitäten aus:

  • Kuchen und Torten
  • Süßes Kleingebäck
  • Salziges Kleingebäck
  • Mittagsmahlzeiten
  • Weihnachtsgebäck
  • Verschiedenes mehr

Dieses schöne Rezeptbuch passt hervorragend in Ihre Sammlung an Rezepten. Außerdem eignet es sich wunderbar als Geschenk. Wem könnten Sie damit eine Freude machen? 

Möchten Sie eine Abwechslung von den sonstigen Standard-Rezepten? Bereiten Sie Ihren Geschmacksknospen neue Erfahrungen 🙂 . Sie finden Rezepte zu Kuchen und Torten sowie anderem süßen Kleingebäck. Jedoch gibt es auch Herzhaftes, an dem Sie sich probieren können. Für jede Jahreszeit finden Sie das passende Gericht.

Ich wünsche Ihnen nun ganz viel Spaß und Freude beim Zubereiten! Genießen Sie das Einkaufen der Zutaten, das Kochen oder Backen und natürlich zum krönenden Abschluss das Essen! Im besten Fall haben Sie wundervolle Menschen um sich, mit denen Sie gemeinsam die Kostbarkeiten verzehren.

Birds of Southern South America and Antarctica

This field guide illustrates and describes 1140 species of bird found in Argentina, Chile, Bolivia, Paraguay, southern Brazil and Uruguay. The text details what kind of habitat the birds are found in, key identification features and notes on the songs and calls of each species.

 

Die Links im Shopbereich sind Affiliate-Links. Durch manche gesponserte Links bekommen wir eine kleine Provision, der Kaufpreis für Dich erhört sich dadurch aber nicht! Danke für Deine Unterstützung.